FDP Wedel - Willkommen auf der - Weitere Themen

Vorstand und Fraktion der Wedeler FDP einmütig für neues Hafenkonzept

Als erste Partei hat sich die Wedeler FDP für das neue Hafenkonzept ausgesprochen, allerdings unter zwei Bedingungen: Öffentliche Anlegemöglichkeiten und Anteile öffentlicher Nutzung an den neuen Liegern. Für die FDP steht fest:

Der Schulauer Hafen ist und bleibt das Zentrum der Maritimen Meile, als eine der letzten Grundsatzentscheidungen steht jetzt die Belebung der Wasserflächen an.

Weiterlesen ...

Reepschlägerhaus: Wedels Kleinod wiedereröffnet; FDP war dabei

ReepiCollageNEUhp 1

Die engagierte zeitliche Vorgabe für den Umbau wurde eingehalten und so zeigt sich das Reepschlägerhaus seit dem 16. Februar allen wieder im „alten Gewand“. Das ist gut, denn nur der schmale Eingang zum WC (vom Kaminzimmer) und eine neue „Küchenklappe“ - beides nicht sehr auffällig - weisen auf die geforderten Umbauarbeiten hin. Die FDP zollt allen direkt und indirekt Beteiligten Respekt zu dieser Leistung und wünscht dem Förderkreis und dem Pächter viel Erfolg für die Zukunft.

FDP antwortet dem Klimaschutzfond, Senioren- und Jugendbeirat

Ausführlich zeigt die FDP ihre zukunftsorientierten Vorstellungen zu funktionsfähigen Rad- und Fußwegen, zum notwendigen Klimaschutz und dessen Management, zu erweiterten Verkehrskonzepten mit ÖPNV, 2. S-Bahnhalt, und Fahrradmanagement, für sichere Schulwegbenutzung, zur überfälligen Digitalisierung und Freizeitangeboten für Jugendliche auf.  Ein Berg von Fragen und klaren Antworten.

Weiterlesen ...

Wider alle Vernunft

Wohl gemerkt: die Wohnunterkunft am Steinberg soll gebaut werden. Ein greifbares Investorenkonzept würden die ministeriell rigide gekürzten Investitionsmittel der Stadt für die dringend anstehenden Anbauten unserer Schulen freihalten. Diese Entlastung haben die Grünen, SPD, WSI und die Linke wiederum abgelehnt, gegen die Stimmen von FDP und CDU. Die Stadt soll sich weiter verschulden.

Weiterlesen ...

Bundesverband

Presseportal